Wer wir sind

Die am Standort Erlangen eng zusammenarbeitenden Experten aus stationärer und ambulanter Versorgung sowie medizinischer Forschung und Entwicklung können rasch medizinische und patientenorientierte Bedarfssituationen ermitteln und in Produktlösungen überführen.

METEAN – Wer wir sind

Das Medizintechnische Test- und Anwendungszentrum METEAN wird vom Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS in enger Kooperation mit der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und dem Universitätsklinikum Erlangen seit 2008 in Räumlichkeiten des Universitätsklinikums Erlangen betrieben.

Dort werden neue medizintechnische Lösungen und Geräte unter den Anforderungen des täglichen Bedarfs auf ihre Sicherheit, Gebrauchstauglichkeit und Interoperabilität nach anerkannten Standards getestet. Als Partner im Spitzencluster »Medical Valley EMN e.V.« nimmt das METEAN eine Schlüsselrolle in verschiedenen Projekten des Clusters bei der Ausarbeitung von Anwendungsbeobachtungen, Probandenbefragungen und Studien ein.

Das METEAN bietet Dienstleistungen entlang des gesamten Innovationsprozesses an, d.h. von der Konkretisierung einer Idee bis zur Vermarktung eines zugelassenen Medizinprodukts. Das METEAN-Dienstleistungsportfolio wird durch ein interdisziplinäres Team aus unterschiedlichsten Bereichen - insbesondere Medizin, Technik und Betriebswirtschaft - erbracht und ermöglicht damit optimale Lösungen für alle Aspekte des Transfers von Innovationen in die medizinische Anwendung.

Im Mittelpunkt der aktuellen Tätigkeiten stehen Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten, Messdatenerhebungen und Anwendungsbeobachtungen sowie die Vorbereitung und Durchführung von Validierungen und klinischen Studien. Als Einrichtung des Fraunhofer-Instituts für Integrierte Schaltungen IIS kann das METEAN darüber hinaus auf die gesamte Kompetenz des Instituts und der Fraunhofer-Gesellschaft zurückgreifen.