METEAN

Medizintechnisches Test- und Anwendungszentrum

Stethoskop Tastatur, © iStock

Wir verstehen Medizintechnik und altersgerechte Assistenzsysteme als Antwort auf die Herausforderungen des täglichen, individuellen Lebensalltags und der zukünftigen Bevölkerungsentwicklung unserer Gesellschaft.

Bevölkerungsentwicklung und individuelle Bedürfnisse

Demografischer Wandel und Kostenentwicklung im Gesundheitssystem fordern fortwährende Veränderungen, gleichzeitig haben neue Technologien und Dienstleistungen enormes Potential. Mit unserer Arbeit tragen wir dazu bei, das individuelle Bedürfnis der Menschen nach Gesundheit, Sicherheit und Wohlbefinden zu erfüllen.

Kundenorientierung und beschleunigter Marktzugang

Das Medizintechnische Test- und Anwendungszentrum METEAN wird vom Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS betrieben, mit dem Ziel Unternehmen aus den Bereichen Medizintechnik und Altersgerechte Assistenz zu unterstützen, neue Produkte und Dienstleistungen kundenorientiert und normenkonform zu entwickeln und damit schneller vermarkten zu können.

Gebündelte Kompetenzen an klinischem Standort

In enger Kooperation mit Industriepartnern, Kostenträgern, der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg sowie dem Universitätsklinikum Erlangen wird medizin-technische Forschungskompetenz mit klinisch-ambulanter Anwendungsexpertise gebündelt und anforderungsspezifisch zur Verfügung gestellt. Das METEAN befindet sich in Räumlichkeiten des Universitätsklinikums Erlangen und bietet dort neben Labor- und Büroflächen auch Räumlichkeiten für Schulungen und Workshops.

Mehr Informationen über das METEAN

Auf den folgenden Seiten finden Sie konkrete Informationen zu unseren Angeboten in den Themenbereichen

Social Bookmarks